Tag Archives: Energie

Sparen wir ein AKW ein….in Berlin!

28 Jun

Wer denkt, Atomkraft spielt in Berlin keine Rolle, der/die hat weit gefehlt! Unsere schöne Stadt importiert Strom, der von einem Atomkraftwerk importiert wird. Beim gestrigen Tag im Grünen, ein loses Berliner U-35-Treffen der Bündnisgrünen, war Klima das Thema. Weiterlesen

Advertisements

Großdemonstrationen gegen Atomkraft

22 Mrz

Am kommenden Samstag, dem 26.03. wird es vier Großdemos in Deutschland gegen Atomkraft geben. Durch die schrecklichen Ereignisse in Fukushima stehen wir in der Atomkraft erneut vor einer Zeitenwende. Wir wollen und wir müssen ein Zeichen setzen, dass wir den Ausstieg aus dem Ausstieg aus dem Ausstieg wollen. Die schwarz-gelbe Bundesregierung muss endlich begreifen, dass rückwartsgewandet Politik nicht mehrheitsfähig ist. Die Energie der Zukunft gehört den Erneuerbaren. Nur ein massiver Ausbau in Wind, Sonne mitsamt Netz und co bedeutet eine verlässliche und verantwortungsvolle Energiepolitik.
Weiterlesen

Aussteigen für die Zukunft!

27 Sep

Die Deutsche Umwelthilfe hat gerade eine Kampagne für das Aussteigen gestartet.Hat aber erstmal nichts mit dem Aussteiger an sich zu tun. Sondern eher damit aus der Lobbyrepublik auszusteigen, aus der unsichersten und teuersten Energietechnologie auszusteigen und den Weg frei zu machen für Investitionen für Erneuerbare und die dafür notwendige Infrastruktur.  Hier kann man sein Gesicht zeigen und für den Ausstieg aus der Atomkraft und den Einstieg in Erneuerbare Energien werben!

Zukunft schon heute: Cleantechworld Berlin

20 Sep

Letzte Woche, beziehungsweise bis gestern, fand in Berlin die Clentechworld in Berlin statt. Initiatoren sind Marco Voigt und Sven Krüger (Hier im Interview mit Forum). Der veranstalterische Kick-Off war der e-Day 2009 (hier ein Bericht auf dem Portal Grüne Autos), wo auch Notker Schweikhardt, creative director der Cleantech und mein erster Ansprechpartner, zu sehen ist.

Das erste Mal überhaupt gab es in der ehemaligen Emissionsschleuder Flughafen Tempelhof eine kleine, aber feine Messe zum Thema saubere Zukunftstechnologien. Von Elektroautos (superschnelle Tesla-Autos, die von 0 auf 100 in vier Sekunden sind, nicht dass ich das brauche, aber faszinierend ist es schon, dass Elektroautos doppelt so schnell sind wie ein Verbrennungsmotor…) über Elektrofahrräder (die auch im Stylefaktor eine Ü50-Altersklasse ansprechen können) bis hin zu nachhaltigen Heizformen (Holzpellets aus Eberswalde) gab es ein breites Sammelsurium zu besichtigen.