Archiv | Hier vor Ort RSS feed for this section

Jetzt mitmachen! Grüner Direktwahlkampf in Mitte

10 Jun

Die Abgeordnetenhauswahl rückt näher, am 18. Septmeber ist es soweit: Auch in Berlin können wir grüne Geschichte fortschreiben! Ich werde in den nächsten Monaten bis zur Wahl Kontakte zu den Menschen in meinem Wahlkreis Mitte 2 knüpfen, aufbauen und fortführen. Demokratie fällt für mich nicht vom Himmel, sondern muss von jedem Einzelnen mitgestaltet werden. Als Kandidatin und alsgewählte Vertreterin steht für mich der Dialog und die gemeinsame Entwicklung von Lösungen im Zentrum einer neuen politischen Kultur für Berlin. Im Wahlkampf, als besonders politisierte Zeit, und auch dazwischen bei den einzelnen Sachentscheidungen.

Dafür brauche ich Eure und Ihre Unterstützung, direkter, ideeler, kreativer und tatkräftiger Art. Bei Facebook kann ich hier unterstützt werden. Darüber und über diesen Blog, der wie die Berliner Grünen-Seite auch bald einen Relaunch erfährt sowie über Twitter und direkt im Kiez kann man mich ansonsten erreichen. Ich freue mich über jede Art von Hilfe, schon jetzt Vielen Dank!

Werbeanzeigen

Kiezgespräch Spittelkollonaden

25 Mai

Auf Einladung des Stadtteilzentrum „Club Spittelkollonaden“ durfte ich heute mit den VertreterInnen der anderen vier im Abgeordnetenhaus vertretenen Parteien über die wichtige Frage „Wozu braucht es Abgeordnete“ diskutieren.Es war meine erste Podiumsdiskussion als frischgekürte Direktkandidatin und ich freue mich auf weitere Besuche im Club Spittelkolonaden. Weiterlesen

Alles neu macht der Mai

19 Mai

Nachdem die Deutsche Bahn Call-A-Bike in seiner innovativen Form leider in Berlin eingestellt hat. (Seit diesem Jahr sind die Fahrräder nur noch an festen Standorten in überwiegend Alt-Mitte vorzufinden), habe ich mir gestern ein eigenes Fahrrad zugelegt. Dafür dann das ganze Programm: Helm (mit Licht!!! Obwohl der Verkäufer meinte, für die Sichtbarkeit würde nur eine reflektierende Neonweste helfen…), Schloss, Fahrrad (mit umweltfreundlicher Farbbestrahlung). Nette langjährige Fahrradfahrende Menschen aus meiner Umgebung haben mir auch sogleich so reflektierende Klettdinger für die Hose gegeben….

Als erstes werde ich mit meinem neuen Fahrrad an der großen Sternfahrt des ADFC am 5. Juni teilnehmen. Plane derzeit ab Jungfernheide oder Turmstraße einzusteigen und dann die Mitte-Tour mitzumachen.  (Bei der Sternfahrt werden übrigens noch OrdnerInnen gesucht, wer da Interesse hat, hier gibt es die Infos).

Mitmachen Mitmischen Mitwählen!

8 Apr
Nochmal die Erinnerung unserer Landesvorsitzenden, dass morgen alle Mitglieder der Grünen in Berlin die Möglichkeit haben ihre Landesliste für die nächsten fünf Jahre zu wählen (oder zumindest das erste Drittel…)
Morgen ist die Landesmitgliederversammlung der Berliner Grünen. Als einzige der im Abgeordnetenhaus vertretenen Parteien, die noch dazu das Rote Rathaus erobern will, werden alle Mitglieder mit Berliner Wohnsitz eingeladen, die Landesliste zu wählen.  Es müssen mindestens um die 750 Leute da sein, das Tempodrom wird also voll mit grünen Menschen sein.

Klick for Kick: FSV Hansa 07

4 Apr

Fußball (vor allem das gucken) und ich sind eigentlich zwei Dinge, die gegensätzlicher nicht sein könnten. Vor allem Zuschauen, also 22 Menschen auf einem abgebolzten Rasen, die hinter einem runden Ding hinterherhechten, das ins Eckige soll. Langweilig. Allerdings hat mich meine Bürokollegin ein wenig mit ihrem Fußballeifer angesteckt. Sie spielt beim FSV Hansa 07. Ein super Profiverein, vor allem, wenn man sich diese Bilder einer Mauer (wie aus dem Bilderbuch) anschaut:

Und seitdem ich Woche für Woche tolle Geschichten vom Hansa 07 höre, will ich auch am liebsten in diesem Verein spielen. Neben einem Trainer, der die Schuhe putzt, rosa Socken bei allen Spielerinnen und schicken Trikots, sind glaube ich die Hauptargumente: Super Teamgeist, Grundüberzeugung Fair Play undder lebendige Beweis, dass Frauenfußball ne coole Nummer ist.

Jetzt gibt es außerdem noch das Projekt „Teambus-bei-der-Brigitte-gewinnen“ hinzugekommen. Die Frauenzeitschrift Brigitte und ein Autohersteller haben eine Abstimmung über die tollste „Frauenfußballmannschaft mit Herz“ gemacht. Hauptgewinn ist ein Mannschaftsbus. Abstimmen kann man hier. (Gerne auch weiter für den FSV Hansa 07 werben, per Blog oder Twitter oder manuell-am-bildschirm-zeigen).

Grün und Wirtschaft im Bezirk

31 Mrz

Mitte ist im kleinen, was Berlin im großen ist: Heterogen, vielschichtig und trotzdem (oder gerade deswegen) liebenswert und kompliziert. Viele Themen, die auf Landesebene in der Wirtschaftspolitik relevant sind, schlagen früher oder später genauso auch bei uns im Bezirk auf: Neben Tourismus, das auf bezirklicher und städtischer Ebene auch eher ein Stadtentwicklungsthema ist/sein sollte, hat die AG Wirtschaft gestern über den Klassiker der Bezirkswirtschaftspolitik diskutiert: der Förderung und Bestandspflege gewerblicher Strukturen. Die Kernmerkmale unserer Wirtschaftspolitik sind dabei dreierlei: Dialogorientierung, Unterstützung bei einer ökologischen Ausrichtung und Stärkung kommunaler Strukturen. Dabei bedingen sich diese Punkte gegenseitig. Nur mit einem stetigen Austausch kann man wissen, wo „der Schuh drückt“, so dass gezielt wie bei der Arminiushalle angesetzt werden kann. Dialog bedeutet aber auch, partnerschaftlich die Stadt fit für die Zukunft zu machen, und Arbeitsplätze durch ökologische Innovation (und Umsetzung dessen, was es schon lange gibt, was aber noch auf der To Do Liste für Berlin als Klimahauptstadt steht) zu schaffen.

Auch dieser Text wird am 05. April in der Bezirksgruppe im Rathaus Tiergarten von den  Mitgliedern der Bezirksgruppe Mitte abgestimmt. Weiterlesen

Mittes Spitzenkandidatin Andrea Fischer

30 Mrz

Bei der letzten Bundestagswahl haben uns Mittes BewohnerInnen ein großes Vertrauen ausgeprochen, Bündnis 90/die Grünen wurden stärkste Kraft bei den Zweitstimmen. Diesen Rückhalt für unsere Politik verstehen wir als Auftrag auch ein personelles Angebot an das Bezirksbürgermeisteramt zu machen. Dafür hat sich Andrea Fischer bei uns in der Bezirksgruppe vorgestellt. Ihre Kandidatur wird von Stephan von Dassel, unserem verdienten Stadtrat für Soziales, flankiert.

PS: Die Fotos sind bei der Bezirksgruppe entstanden, die Lichter waren noch Grün von der Wahlparty am vergangenen Sonntag anlässlich der Wahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg (und der Kommunalwahlen in Hessen).

Weiterlesen